Fachzeitschrift >

Das Schweizer Kinderkrebsregister: Erfahrungen als nationales Krebsregister

In der Vernehmlassung zum neuen Krebsregistrierungsgesetz werden Vor- und Nach teile einer nationalen Krebsregistrierung in der Schweiz neu diskutiert. Dieser Artikel beschreibt die fast 40-jährige Erfahrung des Schweizer Kinderkrebsregisters (SKKR) in der nationalen Registrierung von Krebs bei Kindern.

Weitere Informationen

Autoren/Autorinnen
Prof. Dr. med. Claudia Kuehni, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Universität Bern / Universitäts-Kinderklinik, Inselspital, Bern

Gisela Michel

Matthias Egger

Marcel Zwahlen

Maja BeckPopovic

Felix Niggli

Nicolas X