Eltern

pädiatrie schweiz empfiehlt regelmässige Vorsorgeuntersuchungen von der Geburt bis ans Ende der Adoleszenz. Diese werden im Gesundheitsheft dokumentiert.

Gesundheitsheft 2024

Seit 2006 erhalten Neugeborene das regelmässig aktualisierte Gesundheitsheft von pädiatrie schweiz.

Die Ziele dieses Gesundheitshefts sind folgende:

  • eine gemeinsame, transdisziplinäre Vision zu fördern, wobei die Beobachtungen verschiedener Gesundheitsfachleute, die ein Kind in Augenschein nehmen, gebündelt werden
  • den Eltern die Möglichkeit zu geben, sich zu beteiligen
  • ihnen vorsorgliche Informationen zukommen zu lassen, mit Priorität je nach Alter
  • wichtige Vorsorgewerkzeuge in das Heft zu integrieren, wie die Stuhl-Farben-Karte, den Plan zur Einführung der Lebensmittel beim Säugling und die Wachstumskurven

An die Eltern ist eine Seite gerichtet, die sie über die Massnahmen informiert, die bei einem kranken Kind zu ergreifen sind. Die Wachstumskurven sind am Ende des Gesundheitshefts integriert. Ihnen folgt ein aktueller, vereinfachter Impfplan, mit einem Link zum BAG und den jährlichen Aktualisierungen. Der Impfausweis befindet sich nach wie vor in der Umschlagsseite.

Im Buchhandel finden Sie ein Bilderbuch, um Ihr Kind auf die Vorsorgeuntersuchung vorzubereiten: «Alles Okay?! Was ich bei der Kinderärztin erleben kann»

Gesundheitsheft 2024

Baby und Kleinkind

Weitere Informationen ergänzend zum Gesundheitsheft:

Arbeit wieder aufnehmen

verschiedene Betreuungsmöglichkeiten

Bewegung

Empfehlungen Bundesamt für Gesundheit
Empfehlungen PAPRICA

Bitte nicht schütteln

Hilfe & Informationen für Eltern (die Telefonnummer gilt für Deutschland)
Schütteltrauma

Bronchiolitis

Bronchiolite

Chemikalien

Gefahren im Alltag

Ernährung

Ernährung rund um Schwangerschaft und Stillzeit
Ernährung von Säuglingen
Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern
Schweizerische Gesellschaft für Ernährung
Empfehlungen Säuglingsernährung
Empfehlungen Kleinkindernährung
Handlungsanweisungen vegetarische oder vegane Ernährung

Frühchen

Gemeinsam durch den Frühchenweg

Ihr Kinderarzt

Vertrauensarzt für Ihr Kind

Kinderbetreuung

Pro Juventute: Elternbriefe als willkommene Unterstützung für Ersteltern

Kindersitze im Auto

Kinder im Auto

Kleinkinder und Bildschirme

Smartphones, Tablets und Fernseher

Krankenkasse

Wichtige Informationen zur Wahl der Krankenkasse für Ihr Kinder

Lerngelegenheiten

Die alltägliche Umwelt bietet viel spannendes

Passivrauchen

Rauchfrei in die Ferien

Schlafen

Welche Position ist am Besten für Ihr Baby
Schlafberatung

Sonnenschutz

So schützen Sie Ihr Baby und Kind

Spiele

8 Spiele mit Stift und Papier

Sprachentwicklung

Sprachentwicklung fördern
Unterstützen Sie Ihr Kind dabei die Sprache zu entdecken

Stillen

Berufsverband Schweizer Still- und Laktationsberaterinnen
Stillförderung Schweiz

Zähne

So bleiben Milchzähne von Anfang an gesund
Gesunde Milchzähne
ZaZa Care: damit man in der Zahnarztpraxis keine Angst mehr haben muss