Fachzeitschrift >

Auf zu neuen Ufern

Mit grosser Freude haben wir die Einladung, an einer speziell der Kinder- und Jugendgynäkologie gewidmeten Ausgabe der Paediatrica mitzuwirken, angenommen. Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendgynäkologie (Gynea) wurde 1992 von Frau Dr. Francesca Navratil, Fachärztin für Pädiatrie, und Frau Dr. med. Irmi Rey Stocker, Fachärztin für Gynäkologie in Montreux gegründet. Wir haben derzeit 143 Mitglieder aus unterschiedlichen Fachrichtungen. Unser Vorstand setzt sich aus Gynäkologinnen und Kinder- und Jugendmedizinern aus der gesamten Schweiz zusammen mit einem Co-Präsidium mit Ärztinnen beider Fachrichtungen.

Weitere Informationen

Korrespondenz:
Autoren/Autorinnen
Dr. med. Dorit Hoffmann, Winterthur

F. Navratil