Formation continue >

Basiskurse für Moderator/-innen von Qualitätszirkeln

Kursziele:

Die Kursteilnehmer/-innen…

  • lernen die Aufgaben der Moderatorin/ des Moderators kennen, welche für das Funktionieren eines Qualitätszirkels notwendig sind;
  • sammeln praktische Erfahrungen in der Moderationsarbeit, wie der Anwendung von Moderationsmethoden, Kommunikationstechniken oder Strategien zum Umgang mit Konflikten;
  • können Methoden zur Entkräftung von Vorurteilen und Ängsten in den QZ einbringen;
  • erfahren die Funktionsweise eines Qualitätsentwicklungszyklus (PDCA, Audit); 
  • lernen Probleme aus dem beruflichen Alltag unter Anwendung des Qualitätsentwicklungszyklus anzugehen;
  • sind motiviert, sich weiter mit den erlernten Methoden und Möglichkeiten des Qualitätsmanagements in der Praxistätigkeit auseinanderzusetzen.

Credits: 8 pädiatrische Kernfortbildung, 2 erweiterte Fortbildung

Geschäftsstelle SGAIM
Ursula Käser
3001 Bern

Email

Anmeldung