Fachzeitschrift >

Die Betreuung und Reanimation des Neugeborenen

Eine Arbeitsgruppe der Schweizerischen Gesellschaft für Neonatologie (SGN) hat im Jahr 2000 Empfehlungen zur Betreuung und Reanimation von Neugeborenen für die Schweiz ausgearbeitet. Nach einer ersten Überarbeitung 2007 werden diese nun aufgrund neuerer Daten und Evidenzen sowie Revisionen internationaler Empfehlungen erneut revidiert. Diese Leitlinien sollen als Empfehlungen verstanden werden, die im individuellen Fall angepasst werden können und sollen.

Weitere Informationen

Autoren/Autorinnen
PD Dr. med. Jean-Claude FauchèreKlinik für Neonatologie, Universitätsspital, Zürich